Mitglied werden

Als eingetragene Genossenschaft trägt die iNeG eine besondere Verantwortung, schon allein durch unseren Auftrag und unsere Organisationsstruktur. Gemeinschaftlich stark zu sein ist unsere Devise. Die iNeG kann sich dabei auf die Unterstützung unserer Mitglieder verlassen, zu denen neben Kreditinstituten (Volksbanken und Raiffeisenbanken) auch erfolgreiche Produktions-, Waren und Energiegenossenschaften zählen.

Den Mitgliedern sind wir in besonderer Weise verpflichtet. Sie haben direkten Anteil an unserem Erfolg und unserem Wachstum. Je stärker die Gemeinschaft unserer Mitglieder, desto stärker können wir am Markt agieren.

Auch Sie sind herzlich eingeladen, Mitglied der iNeG zu werden. Es ist ganz einfach. Worauf Sie sich als Mitglied verlassen können, erfahren Sie in unserer Satzung. Und dann einfach den Mitgliedsantrag ausfüllen und abschicken – fertig.